Zurück zur Übersicht aller Referenzen

Betreuung der EKiR Web-Plattform

Evangelische Kirche im Rheinland

Die Evangelische Kirche im Rheinland (EKiR) betreibt für ihre Kirchenkreise, Gemeinden und Institutionen eine Vielzahl von Online-Projekten. Intentive betreut bereits seit vielen Jahren den „Contentpool“ – ein gemeinsames Content Repository für die 38 Kirchenkreise in den Bundesländern Hessen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz und Saarland. Nun übernimmt Intentive auch die Betreuung und die Weiterentwicklung der WordPress-basierten Web-Plattform der EKiR.

Der EKiR Contentpool ist eines der ersten Content Repositories, die von Intentive bereits im Jahre 2009 entwickelt wurden. Nach einem umfangreichen Refactoring in 2015 wurde auf Basis des API-basierten Systems der Relaunch von ekir.de vorgenommen.

Das hierbei verwendete WordPress CMS dient mittlerweile auch als Basis für zahlreiche Projekt- und Microsites innerhalb der Organisation. Diese nutzen die Synergien, die durch den zentralen Betrieb von CMS und Content Repository entstehen. Somit steht eine solide und schnell verfügbare Plattform für die Anforderungen der Landeskirche zur Verfügung.

Nachdem bereits der Contentpool seit vielen Jahren erfolgreich von Intentive betrieben und betreut wird, lag im Zuge eines Dienstleisterwechsels auch die Betreuung der Website nahe.

Mit dedizierten Teams für Servicedesk und IT-Operations ist Intentive der Ansprechpartner des Vertrauens für alle Anforderungen rund um die Web-Plattform.

Waren wir bisher nur für's Backend zuständig, können wir die web-Plattform der EKiR nun ganzheitlich auch im Frontend und CMS betreuen und kontinuierlich weiterentwickeln. Dadurch können wir quasi alle Anforderungen direkt bewerten, die Umsetzung koordinieren oder mit kreativen Lösungen direkt im Support umsetzen.

Kevin Hansen | Servicedesk

5. November 2021