ALLES AUS EINER HAND

Darum Intentive!

Nur ein Ansprechpartner für Strategie & Konzept, Design & Implementierung, Betrieb & Support? Na klar, das geht!

Wir sind Digital-Partner des Vertrauens für viele TOP-Unternehmen im Raum D-A-CH.

Kreative Konzepte und individuelles Customizing machen bewährte Best Practices zu „ihrer“ Lösung.

Unser Kernteam aus 30 festen Kolleg:innen wird von 15 eng verbundenen freien Mitarbeiter:innen flexibel unterstützt. Partnerschaften mit allen wichtigen Produktherstellern machen uns unabhängig und sichern uns Zugriff auf Produkte und Support.

FACTS & FIGURES

1400

Projekte

… haben wir schon umgesetzt. Die Anforderungen sind dabei so verschieden wie unsere Kunden - so wird's nie langweilig.

20

Jahre Erfahrung

… sprechen für sich. Damit sind wir bestens aufgestellt, auch ungewöhnlichen Herausforderungen mit erprobten Konzepten zu begegnen.

45

Digital-Expert:innen

… geben Intentive ein Gesicht. Denn trotz Digitalisierung & Virtualisierung sind es Menschen, die unsere Kunden individuell und kompetent betreuen.

Unsere Story

Seit unserer Gründung im Jahr 2003 haben wir uns mehrfach neu erfunden: mit unseren Kunden gewachsen, mit unseren Projekten gereift, von unseren Partnern inspiriert. Nur eins ist geblieben: der unbedingte Wille, Projekte erfolgreich nach vorne zu bringen! Hier ein bisschen Intentive-History:

  • Entspannt und gut erhohlt starten wir in 2023. Gleich mehrere Relaunch-Projekte befinden sich zu Beginn des Jahres auf der Zielgeraden: wir sind natürlich auch auf den letzten Metern mit vollem Engagement dabei und genießen die Vorfreude auf das Ergebnis der gemeinsamen Arbeit mit unseren Kunden und Partnern... lasst euch überraschen!

    Mit dem Jahreswechsel hat die Deutsche Post das letzte Telegramm versendet: eine Anekdote die eindrucksvoll zeigt, wie anspruchsvoll die Digitalisierung von Geschäftsprozessen sein kann. Wir haben uns über die Jahre darauf spezialisiert, auch tief verwurzelte Legacy-Systeme bei unseren B2B-Kunden durch moderne digitale Plattformen abzulösen. Das werden wir 2023 weiter perfektionieren, soviel steht jetzt schon fest!

  • Nach der lange ersehnten Entspannung in der Pandemie stellen nun die Auswirkungen globaler Konflikte Unternehmen vor neue Herausforderungen. Wir unterstützen unsere B2B-Kunden auch bei komplexen Szenarien mit kreativen Ideen und funktionierenden Lösungen - bei Bestandskunden dank solider Best Practice Basis oftmals mit erstaunlich geringem Aufwand, bei Neukunden durch entsprechendes Engagement.

    In Duisburg eröffnen wir unseren 4ten Standort, und die Kolleg:innen in der Region freuen sich über ein gut erreichbares Office im attraktiven Innenhafen.

  • Für unsere Kunden bleibt die kontinuierliche Arbeit an ihren digitalen Plattformen "Thema #1": nie war der Bedarf für leistungsfähige Web-Angebote zur Digitalisierung von Geschäftsprozessen so groß. Damit ist Intentive für viele Neu- und Bestandskunden strategischer Partner für die digitale Transformation. Apropos Partner: mit Contentful und trbo haben wir gleich zwei hochkarätige neue Partnerschaften, die unser Portfolio bereichern.

    Mit wachsendem Team stand der Umzug in unser neues Headquarter im Mönchengladbacher Nordpark an: denn auch als mittlerweile vollständig hybride Digitalagentur freuen wir uns, wenn wir Gelegenheit für "echte" Begegnungen mit den Kolleg:innen haben.

  • Mit erweitertem Führungsteam und voller Tatendrang starten wir in's Jahr. Wir haben Großes vor... Projektbüros in Dresden und Aarau (Schweiz) bringen uns näher an unsere Kunden und Kolleg:innen.

    Dann stellt COVID-19 die Welt auf den Kopf - und mit "Balkonsingen", virtuellen Messen, Impfregistrierungen und Corona-Push-Nachrichten ganz neue Herausforderungen an digitale Angebote. Mit einem erfahrenen Team und starken Produktpartnern finden wir die richtigen Antworten für unsere Kunden. Smarte Plattform-Konzepte digitalisieren wichtige Geschäftsprozesse schnell und flexibel. Unser neuer Partner Cognigy liefert mit Conversational Automation blitzschnelle 24/7-Kommunikation per Chatbot, wie sie in diesen hektischen Tagen besonderes wichtig ist.

  • Unser Konzept der API-basierten Middleware-Architektur für digitale Plattformen wird zum zentralen Thema bei unseren Kunden, auf Messen und Events. Und mit neuen Produkten wie der "Suche für FirstSpirit in der Cloud", dem "OpenText Web Site Management Connector für Celum" und dem "Siteimprove-Plugin für FirstSpirit" stellen wir unsere Integrationskompetenz gleich in mehreren Ökosystemen wieder unter Beweis.

  • Neben den neuen DXPen CoreMedia und Ibexa erweitern Acrolinx und Siteimprove unser Portfolio mit Digital Quality Management, Barrierefreiheit und Compliance. Auch in 2018 zählt Intentive wieder zu den besten Ausbildungsbetrieben am mittleren Niederrhein, wofür wir von der IHK erneut ausgezeichnet werden.

  • Wir werden Celum- und SAP-Hybris-Partner, bauen unsere Private-Cloud-Plattform in unserem Datacenter Düsseldorf kräftig aus und beschäftigen uns noch intensiver mit unserem Steckenpferd "Suche" und der Integration unterschiedlichster Backend-Systeme - unsere Kunden wünschen sich nun sehr weitreichende Enterprise Search Konzepte... Challenge accepted!

  • Weitere Produkt-Launches stehen an. Wir begrüßen “Suche für FirstSpirit“, “Akamai CDN Cache Control für FirstSpirit“ und “On-Premise Analytics für FirstSpirit”. Und wir realisieren ein Herzensprojekt: Joyoyoy, die kostenlose App für Familien und alle, die Aktivitäten mit Kindern planen.

  • Unsere Partnerschaften befinden sich weiterhin auf Expansionskurs: FirstSpirit CMS & Akamai CDN stoßen dazu. Wir bauen erste Kundensysteme in der Amazon Web Services (AWS) Cloud auf und beschäftigen uns mit API-basierten Microservice-Architekturen - vor lauter Begeisterung entwickeln wir daraus eine flexible, cloudbasierte Plattform für die Realisierung komplexer Smartphone-Apps unter iOS und Android.

  • Intentive wird von der IHK mit dem Award „Bester Ausbildungsbetrieb“ ausgezeichnet. Außerdem knüpfen wir strategische Partnerschaften: mit dem Adobe Experience Manager haben wir unser erstes Suite-Produkt im Portfolio.

  • Gutes setzt sich durch: nach nur knapp zwei Jahren lösen wir bereits die letzte Google Search Appliance durch Apache Solr bei unseren Kunden ab.

  • Noch eine Premiere für Intentive: wir setzen unser erstes Projekt mit der Open Source Enterprise Search Lösung Apache Solr um und entdecken das Tool als unser zukünftiges "Schweizer Taschenmesser" zu Anbindung von Datenquellen aller Art.

  • Intentive ist nun stolzer Besitzer neuer Racks und einer hochverfügbaren VMware vSphere Infrastruktur im Datacenter Düsseldorf. Die letzten physikalischen Kundenserver werden eingemottet... endlich, Hardware sucks!

  • Das mobile Internet kommt in volle Fahrt: Google bringt mit der Nexus-Reihe eigene Android-Tablets auf den Markt - und wir mit dem “Intentive Mobile Website Proxy” traditionelle, nicht-responsive Websites auf Trab.

  • Intentive erhält den “Early Adopter of the Year” Award von OpenText für die Einführung des Artesia-DAM (heute Media Management).

  • Wir gewinnen neue Freunde und werden OpenText Digital Asset Management-Partner. Daneben sind wir jetzt ununterbrochen für unsere Kunden da: unser 24/7-Supportdesk wird eingerichtet. Unser neuer Kollege Philip bequatscht uns zum Kauf eines Firmen-Smoker-Grills - der Beginn einer Tradition :-)))!

  • Apple bringt das erste iPhone auf den Markt - und wir unser erstes mobil-optimiertes Web-Projekt.

  • Wir verlassen bekannte Gefilde und ziehen nach Viersen-City. Außerdem realisiert Intentive das erste Google Search Appliance-Projekt - für die Jüngeren unter uns: das sind so blaue Pizzaschachteln ;-), Wir beziehen unser erstes eigenes Rack im Datacenter Düsseldorf, teilweise noch mit "echten" Servern, ohne Virtualisierung: Old School, Baby!

  • Intentive feiert seine erste LAN-Party - noch ohne Barbecue :-).

  • Wir gedeihen prächtig und werden OpenText Web Site Management-Partner.

  • Der Grundstein wird gelegt. Intentive erblickt im Gewerbegebiet Mackenstein in Viersen die Welt.

Projekte

MIT INTENTIVE ARBEITEN

Schon ein konkretes Projekt im Kopf? Oder Fragen zu unserem Portfolio? Wir freuen uns über Anrufe, Emails oder auch einen handgeschriebenen Brief…

Stellenangebote

BEI INTENTIVE ARBEITEN

Denkst Du „netter Laden, da würd‘ ich gern arbeiten“? Wir suchen engagierte Verstärkung für unser kleines aber feines Team. Ob klassische Festanstellung, Ausbildung oder Werkstudententätigkeit, entdecke Deine Perspektiven – bei uns!